Du bist hier:Startseite  Ausbildung  Fachlagerist/in

Ausbildungsinhalte Fachlagerist/in - Lagerfachkraft für Lagerlogistik

Du bist flexibel, engagiert, teamorientiert und zeigst Eigenverantwortung!
Dann bist Du bei uns an der richtigen Stelle.

Wir bieten Dir die Möglichkeit einer hochqualifizierten Berufsausbildung zum/r Fachlagerist/in - Lagerfachkraft für Lagerlogistik unter modernsten Arbeitsbedingungen mit besten Zukunftsperspektiven.

 

Ausbildungsinhalte:

  • Güter annehmen und kontrollieren (Warenbegleitpapiere, Schadensbeurteilung, Reklamationsfrist)
  • Güter lagern (Vorschriften zur Lagereinrichtung, Volumenberechnung, Wegoptimierung, Lagerverwaltungsprogramme)
  • Güter bearbeiten (Flurgebundene Fördersysteme, Hebezeuge, Regalbediengeräte, Betriebsanweisungen)
  • Güter kommissionieren (Begriffe der Verpackung, Funktionen der Verpackung, Gesetzliche Regelung zur Entsorgung)
  • Touren planen (Straße und Schiene, Wasserstraße, Luftweg, Standortvorteile)
  • Güter verladen (Ladeliste, Beladeplan, Nutzlast, Verladesysteme, Flächen-,Volumenberechnung, Gewichte, Kräfte)
  • Güter versenden (kombinierte Verkehre, Lieferschein, Frachtbrief, Frachttabelle, Ausfuhrbeschränkung, Ausfuhrverbot)
  • Logische Prozesse optimieren (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP), Bedarf Bedürfnisse, Kombination von Produktionsfaktoren)

Voraussetzungen

  • Interesse an praktisch-zupackender Tätigkeit
  • Interesse an ordnend-systematischer Tätigkeit
  • Sorgfältigkeit und Umsicht
  • Interesse an modernen Informations- und Kommunikationstechniken
  • Anpassungs- und Kooperationsfähigkeit
  • gute körperliche Fitness und Schwindelfreiheit
  • gute Merk- und rechnerische Fähigkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Die theoretische Ausbildung erfolgt im Berufsschulzentrum Reutlingen, wo aufgrund des Dualsystems eine gleiche, theoretisch intensive Ausbildung gemacht wird.

Alle Ausbilder greifen auf eine langjährige Berufserfahrung zurück und bringen diese optimal in die Ausbildung mit ein. Um die Auszubildenden zielgerichtet auf ihren späteren Beruf vorzubereiten, ist eine stetige Weiterbildung unbedingt erforderlich. Dazu sind unsere Ausbilder in verschiedenen Gremien der IHK tätig.

 

Zur Online-Bewerbung >>>

  

Bewerbung

Bewerben Sie sich gleich hier über unser Online-Bewerbungsformular oder schriftlich über den Postweg.

Tipps zur Bewerbung

Was bei einer Bewerbung bei der Paul Horn GmbH zu beachten ist.